Hierbleiben leicht gemacht – Welcome Center möchte Urlauber als neue Fachkräfte für die Region

Hierbleiben leicht gemacht –

Welcome Center möchte Urlauber als neue Fachkräfte für die Region

Dass die Region Rostock in puncto Freizeit und Erholung vieles zu bieten hat, das wissen die Gäste, welche aktuell aus anderen Teilen Deutschlands und dem Ausland hier ihren Urlaub verbringen. Dass die Region aber auch ein attraktiver Ort zum Leben, Arbeiten und Wohnen ist, davon möchte die aktuelle Werbekampagne „Hey Urlauber! Bleib doch einfach hier!“ des Welcome Centers Region Rostock überzeugen.

Die Kampagne in der Feriensaison, welche bereits im letzten Sommer erfolgreich Neubürgerinnen und Neubürger für die Region gewinnen konnte, entstand vor dem Hintergrund des hohen Fachkräftebedarfs. Unter den Gästen befinden sich schließlich auch zahlreiche Experten unterschiedlichster Fachrichtungen, die hierzulande wiederum vielen Unternehmen fehlen.

„Über den Urlaub hinaus kann unsere Region bei Themen wie Lebensqualität, guten Jobperspektiven und Familienfreundlichkeit bei Zuziehenden punkten. Mit dem Welcome Center haben wir hinter der Aktion eine konkrete Anlaufstelle im Rathaus, bei der potentielle Neu-Rostocker sich persönlich informieren und beraten lassen können“, erläutert Rostocks Senator für Finanzen, Verwaltung und Ordnung Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski.

Wer sich einen Umzug in die Region Rostock vorstellen kann, den unterstützt das Welcome Center beispielsweise bei der Suche nach einem neuen Job, passendem Wohnraum, zuständigen Ämtern, Kinderbetreuungsplätzen oder Freizeitmöglichkeiten. Interessierte erhalten umfangreiche Informationen, Insidertipps und Zugang zu relevanten lokalen Akteuren und Institutionen.