Wir entdecken YouTube …wieder – Ein kleines Abenteuer

Es ist wahr! Unser Welcome Center Region Rostock hat tatsächlich schon seit drei Jahren einen YoutubeYouTube-Account. Dort veröffentlichten wir 2017 unser erstes Video – einen Imagefilm über Rostock und Region. Danach, nun ja, geriet der Account jedoch ein wenig in den Hintergrund und kein neuer Inhalt wurde veröffentlicht. Vor einiger Zeit jedoch beschlossen wir, nun endlich wieder neue Wege zu gehen und uns der Herausforderung YouTube zu stellen. 

So veröffentlichten wir am 26.06.20 unsere erste Videoreihe zum Thema Ankommen in Rostock und der Region. In vier Folgen begleiten wir eine junge Familie bei iIhrer Verwirklichung vom Traum vom Leben am Meer. Dabei stoßen sSie nicht nur auf urige Vermieter, die iIhnen die teuersten Wohnungen andrehen wollen, sondern auch auf das Welcome Center Region Rostock, das iIhnen auf iIhrem Weg hilft und sie in den Bereichen Wohnen, Arbeitssuche und Freizeitgestaltung berät.  

Kleine AnführungszeichenBei der Ideenfindung haben wir uns an unseren häufigsten Kund*innenanfragenBeratungsthemen orientiert.” berichtet Anja Barnert, FSJ-lerin des Welcome Centers Region Rostock. “Was diese Welcome-Familie durchlebt, erleben viele junge Familien, die sich an uns wenden. Sie stellen sich die gleichen Fragen, stehen vor den selben Herausforderungen. Darüber hinausAußerdem wollten wir zeigen, dass Rostock eine junge und moderne Region ist, die auch für Familien attraktiv ist. Somit stand das Grundgerüst für die Figuren und die Geschichte fest.” erzählt Anja  

Die weitere Ideen- und Videoentwicklung erfolgte anschließend in Zusammenarbeit mit dem Rostocker Künstler und Influencer Marshell, welcher bereits seit vielen Jahren einen eigenen Kanal auf YouTube hat. Besonders bekannt ist er dort für seine Zeichentrickvideos geworden, in deren Stil auch unsere Videos animiert wurden. 

Dies war eine aufregende Entscheidung, denn nie zuvor haben wir so ein Format veröffentlicht. “Uns ist es wichtig, uns stätigimmer weiterzuentwickeln und unsere Kund*innenen auf den verschiedensten Kanälen zu erreichen.” informierterklärt Isabel Haberkorn, Leiterin und Beraterin des Welcome Centers Region Rostock.  “Dabei müssen wir uns natürlich auch ausprobieren und etwas Neues wagen, um herauszufinden, was unseren Kund*innenen besonders gut gefällt. Wir sind schon ganz gespannt auf die Resonanz und freuen uns über jedes Feedback.” verrät sie abschließend. Doch das ist noch nicht alles! Über den Sommer haben wir noch ein weiteres Videoprojekt geplant und sind auch schon im vollen Gange. Wer also auf dem Laufenden bleiben möchte, um nichts zu verpassen, kann uns gerne auf unserem Kanal abonnieren. 

Wenn iIhr einmal bei Marshells YouTube-Account vorbeischauen wollt, klickt einfach auf diesen Link: https://www.youtube.com/user/RwsKio/featured 

Wer sich unsere neue Videoreihe ansehen möchte findet sie unter dem folgenden Link: https://www.youtube.com/channel/UC_qLWVmLVAQoJq0i9nzYQZg 

Solltet ihr Feedback oder weitere Ideen und Anregungen haben, könnt ihr diese gerne kommentieren oder uns eine E-Mail an welcome@region-rostock.de senden.